Oschatz - Stadtführung

Mit der Kaufmannsfrau durch Oschatz

Stadtführung Oschatz

Stadtführung Oschatz

Die sächsische Stadt Oschatz blickt auf eine über 800 Jahre alte Geschichte zurück und schon der Blick auf den Markt und seine umgebenden Bauwerke bilden ein herrliches Ambiente. Einen optimalen Eindruck von der Stadt Oschatz, ihrer im Mittelalter beginnenden Geschichte sowie vermittelt einem die attraktive Stadtführung, welche von der Kaufmannsfrau Johanna Sophia Lochmann durchgeführt wird.

Eine abwechslungsreiche Stadtführung der anderen Art

Die ungefähr 1,5 Stunden dauernde Stadtführung mit der Kaufmannsfrau Johanna Sophia Lochmann ist attraktiv, amüsant und erlebnisreich zugleich. Der Rundgang beginnt am bezaubernden Altmarkt, von dem aus sich die Stadt damals nach und nach weiterentwickelt. Das historische Zentrum besticht durch die originalgetreu restaurierten Bürgerhäuser und hält für die Teilnehmer die ein oder andere Überraschung bereit. Auf Wunsch kann man zum Abschluss der Stadtführung Gasthaus Zum Schwan einkehren, um sich dort in einem der ältesten sächsischen Gasthäuser zu stärken. Mehr Wissenswertes zu diesem außergewöhnlichen Stadtrundgang bietet die Oschatz-Information und unter diesem Link kann bequem ein Anmeldeformular heruntergeladen werden, welches einem am PC oder per Hand ausgefüllt den Weg zur Stadtführung mit der Kaufmannsfrau Johanna Sophia Lochmann ebnet.

Sehenswürdigkeiten

Reiseversicherung ?