Potsdam - Volkspark

Grünanlage – Zwischen Wiesen und Wällen

Grünanlage - Zwischen Wiesen und Wällen

Foto: Volkspark Potsdam

Der Volkspark Potsdam ist viel mehr als nur eine Grünanlage. Die 65 Hektar große Fläche, auf der im Jahr 2001 die Bundesgartenschau stattfand, ist der ideale Ort für die vielseitige Freizeitgestaltung in Potsdam.

Denn der gepflegte Park, der gegen einen kleinen Opolus betreten werden kann, bietet neben dem vielen Grün und gutem Service vielerlei Aktivitäten für Groß und Klein. Das fängt bereits am Eingang an, wo Sportgeräte wie Tischtenniszubehör und Laufräder ausgeliehen werden können. Sogar Picknickdecken sind im Angebot.

Im Volkspark Potsdam kommt jeder auf seine Kosten, egal ob Natur- oder Kulturliebhaber, Erholungssuchende, Sportler oder Familien. Nicht nur in der Blumensaison kommen viele Besucher, um die berühmten Rosen, Dahlien, Narzissen, Lavendelsträucher und vieles mehr zu bewundern. Im Juni und Juli kann die Pflanzenpracht in ihrer vollen Blüte bewundert werden. Je nach Jahrezeit bietet sich im Volkspark im Stadtteil immer wieder ein anderes Bild.

Im Sommer wird der Ort auch gerne zum Grillen mit Freunden oder der ganzen Familie genutzt. Auf diese Weise kann die Natur drum herum so richtig entspannt genossen werden. Kinder toben sich gerne auf dem abwechslungsreichen Wasserspielplatz aus. Dort kann man sich wegen des feinen Sandes schon einmal wie an der Ostsee fühlen. Wahlweise können die Eltern auch im nahegelegenen "Café im Park" entspannen. Danach kann es dann noch auf den abenteuerlichen Kletterspielplatz oder zum Waffelessen gehen.

Die Grünanlage ist nebenbei ein beliebter Veranstaltungsort für Festivals, Märchenstunden oder den regelmäßigen Trödelmarkt. Über 100 kulturelle Events finden jährlich im Volkspark Potsdam statt. Zeitnössische Kunst ist außerdem in die Architektur des Parks integriert. Jährliche Höhepunkte des Parks sind zum Beispiel das „Internationale Drachenfest" und das "Herbstfest". Viel über die Natur gelernt werden kann im Volkspark Potsdam außerdem. Für Kinder werden spannende Aktivitäten wie spezielle Workshops und das Umweltbildungsprogramm namens "Grünes Klassenzimmer" geboten, an dem Gruppen nach Anmeldung teilnehmen können.

Für Sportler bietet der Volkspark Potsdam nicht nur ein weitläufiges Gelände zum Radfahren, Joggen oder Skaten. Insbesondere die extra errichtete Skateranlage im Sportwall ist ein Paradies für alle Skateboarder und BMX-Fahrer. Daneben gibt es Fußballplätze, Beachvolleyballspielfelder und verschiedenste Sportkurse. Für begeisterte Kletterer steht sogar eine Kletterwand zur Verfügung. Wer es etwas gemächlicher mag, besucht die schön angelegte Minigolfanlage.

Der Potsdamer Park bietet außerdem noch einen ganz besonderen Service: Wer einmal eine wirklich einzigartige Party im Grünen feiern möchte, kann sich im Volkspark seinen eigenen "Party-Garten" samt Grill und Sitzbänken mieten.

Stadtplan (Karte) Potsdam - Volkspark Potsdam

Sehenswürdigkeiten

Reiseversicherung ?